Im Unterschied zu Kanzleisoftware handelt es sich bei Tools meist um Programme, die Steuerberaterkanzleien nur für einen speziellen Bereich verwenden. Aufgrund ihres fokussierten Anwendungsgebietes besitzen sie in der Regel detailliertere Funktionen. Die Anwendungsgebiete umfassen zum Beispiel die Honorarabrechnung, die Gestaltung der Kanzleihomepage oder Signatursoftware und CRM.

Einige Tools schaffen aber auch Schnittstellen zwischen unterschiedlicher Software oder Arbeitsprozessen in der Kanzlei. Deswegen sollte bei der Wahl eines neuen Tools auch die gesamte IT-Infrastruktur berücksichtigt werden. So wie in einer Maschine müssen die unterschiedlichen Werkzeuge und Komponenten auch in einer Steuerberaterkanzlei sinnvoll aufeinander abgestimmt werden.

CAS Kanzlei CRM

Mit der CRM-Lösung für Kanzleimanagement CAS genesisWorld und SmartWe können Steuerberater:innen den nächsten Schritt in der Digitalisierung ihres Mandantenmanagements gehen und den Mandanten in den Mittelpunkt stellen. Prozesse können dank der CRM-Lösung vereinheitlicht werden.

eBilanz Online

eBilanz ist die Lösung des Bundesanzeiger Verlags zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Vorteile der Software für Steuerberater:innen sind u. a. die Anlage beliebig vieler Mandanten und Übertragungszeiträume und das Mapping der Summensaldenlisten der Mandanten auf die Taxonomie der Finanzverwaltung.

eurodata

Die Cloudlösungen von eurodata bieten eine vollständige Vernetzung zwischen Steuerkanzlei und Mandanten in den Bereichen Lohn- und Gehaltsabrechnung, Rechnungswesen, Zeiterfassung und Personal.

fastdocs

Der Personalfragebogen ist mit fastdocs digital geworden. Smarte Hilfen und Validierungen sorgen dafür, dass in der Kanzlei künftig Dateien ankommen, die ins System importiert werden können. Unvollständige und fehlerhafte Daten sollen damit der Vergangenheit angehören.

KanzleiPilot

KanzleiPilot bietet Steuerberater:innen die Möglichkeit, Ihren Mandantenwert kontinuierlich zu steigern und ihre Honorarprozesse zu optimieren. Angebote und Verträge können schnell erstellt werden, während gleichzeitig Honorartransparenz und Rechtssicherheit geschaffen werden.

signotec

Die signotec GmbH ist führender Hersteller von Hard- und Software zur Erfassung handgeschriebener elektronischer Signaturen. Das Portfolio der signotec umfasst unterschiedliche Unterschriftenpads sowie umfangreiche Softwarelösungen für das stationäre und mobile Unterschreiben. Alle Lösungen bieten hohe Sicherheitsstandards und sind sowohl ISO- als auch eIDAS-konform.

SmartEagle

Der Honorarrechner erleichtert die Honorarvereinbarung mit den Mandanten. Steuerberater:innen können durch einfache Angaben und Parameter das Honorar berechnen. Der Mandant kann die Berechnung nachvollziehen und wird durch die Honorarklarheit nicht mehr über den Preis diskutieren. Durch den Honorarrechner ist es selbst den Mitarbeiter:innen möglich, mit den Mandanten Preise zu vereinbaren.

Starfinder Digital Archiv

Netcontrol hat es sich zur Aufgabe gemacht, gerade kleinen bis mittelgroßen Unternehmen und Organisationen eine zeitgemäße, aber auch bezahlbare Lösung für ihre Ablageorganisation anzubieten. Mit der Lösung Starfinder® für die digitale Ablage und Archivierung setzt Netcontrol auf organisatorischen Minimalismus mit dem Ziel, den Ablagevorgang, die Handhabung und das Finden von Dokumenten zu optimieren.

StBVS

Die StBVS digitalisiert das Rechnungsmanagement von Steuerberater:innen. Dazu zählen Rechnungsversand, Mahnwesen, Zahlungskontrolle etc. Somit kann wertvolle Zeit für das Kerngeschäft gewonnen werden – die Beratung von Mandanten. Zusätzlich garantiert die StBVS planbare Liquidität und Schutz vor bonitätsbedingten Ausfällen. 

steuercheckliste.de

Das Angebot steuercheckliste.de bietet digitalen Belegaustausch für Einkommensteuer-Mandate. Dem Mandanten können individuelle Beleg-Checklisten für die ESt-Erklärung zur Verfügung gestellt werden. Dieser sendet mit dem Tool Belege verschlüsselt direkt an die Kanzlei. Alle offenen ESt-Fälle können anhand einer Liste im Blick behalten werden.

Taxcalc

Taxcalc bietet Steuerrechner für die Kanzlei-Website: Wieviel bleibt von einer Gehaltserhöhung netto übrig und wie hoch ist die Arbeitgeberbelastung? Welche Steuerklasse ist die günstigste? Die Steuerrechner liefern Ergebnisse in Zahlen und Grafiken, können und sollen aber die honorarwirksame Beratung nicht ersetzen. Integrierte Buttons erleichtern die Kontaktaufnahme zur Vereinbarung eines Beratungstermins.

TaxTech Systems

Ob Gehaltsfragen, Entscheidungen zu Fahrtenbuch oder Pauschalierung, Rechtsformen, Darlehensraten oder der Personalfragebogen für neue Mitarbeiter:innen; der Mandant will nicht immer seine Steuerberatung konsultieren. Mit TaxTech Online Tools können Steuerberater:innen ihre Kanzlei-Homepage zu einer Service-Plattform machen und Mandantenfragen direkt auf der Homepage beantworten.

Taxy.io

Taxy.io widmet sich mittels KI der automatisierten B2B-Steuerberatung. Das Ziel von Taxy.io ist es, einen zentralen Informationshub für digitale steuerrechtliche Intelligenz zu schaffen, der von Mitarbeiter:innen in Finanz- und Steuerabteilungen für Handlungsempfehlungen genutzt, aber auch von Applikationen von Drittanbietern integriert werden kann (bspw. CRM oder Accounting Software).