Tax Tech 2022

Aktuelle Übersicht zu Digitalisierungstools für Steuerkanzleien und Unternehmen

Immer mehr Tätigkeiten in der Steuerberatung können digitalisiert und automatisiert werden –eine enorme Erleichterung angesichts der wachsenden Datenmengen und Komplexität der Richtlinien und Gesetze. So können beispielsweise Fristenüberwachung, Bescheidprüfung oder die aktuelle Grundsteuerreform (teil-)automatisiert umgesetzt werden. Dies trägt zur Fehlerminimierung bei und schafft freie Ressourcen für die Kerntätigkeit – die Beratung von Mandantinnen und Mandanten.
Und auch in Unternehmen können viele Vorgange rund um Buchhaltung, Umsatzsteuer und Compliance automatisiert und damit kosten- und zeitsparend gestaltet werden.

Die passende Lösung für die eigene Arbeit finden

Um die richtigen Tools und die passende Software für die eigenen Anforderungen zu identifizieren, ist es zuallererst nötig, sich einen Überblick über die Möglichkeiten zu verschaffen. Hierzu informiert das neue Verzeichnis Tax Tech 2022: 100 Angebote für Steuerkanzleien und Unternehmen in zehn Kategorien über die aktuellen Angebote auf dem deutschen Tax Tech-Markt.

Die Rubriken für Steuerkanzleien:

  • Kanzleisoftware
  • Kanzlei-Tools
  • Mandantenkommunikation
  • Verfahrensdokumentation
  • Datenbanken
  • E-Learning

Die Rubriken für Unternehmen:

  • Komplettlösungen
  • Buchhaltung
  • Umsatzsteuer
  • Tax Compliance
Bilder: FFI-Verlag

Wie ist ihr beruflicher Status?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

close-link