Beschreibung

Im Gegensatz zur Kanzleisoftware handelt es sich bei Kanzlei-Tools in der Regel um Programme, die von Steuerkanzleien für einen spezifischen Zweck eingesetzt werden. Aufgrund ihres fokussierten Anwendungsgebietes besitzen sie in der Regel detailliertere Funktionen. Die Einsatzgebiete umfassen zum Beispiel die Honorarabrechnung, die Gestaltung der Kanzleiwebsite oder Signatur und CRM.

Die meisten Tools liefern Schnittstellen zu anderen Softwarelösungen wie DATEV oder Addison. Deswegen sollte bei der Wahl eines neuen Tools die gesamte IT-Infrastruktur berücksichtigt werden: So wie in einer Maschine müssen die unterschiedlichen Werkzeuge und Komponenten auch in einer Steuerkanzlei sinnvoll aufeinander abgestimmt werden.

Zeige 1 – 18 von 18
Funktionen
tecology-sign
tegolySIGN
tegoly stellt eine digitale Signaturlösung bereit. Durch eine nahtlose DATEV-DMS-Integration können Dokumente rechtskonform digital unterschrieben und von Mandant:innen gegengezeichnet werden. Ebenso können Dokumente in Microsoft Teams digital unterschrieben werden.

Neu
TeamDrive
TeamDrive bietet eine DSGVO-konforme Cloud-Lösung für das Steuerbüro, die ein ortsunabhängiges Arbeiten ermöglicht. Die Daten werden revisionssicher archiviert und stehen allen Mitarbeitenden digital zur Verfügung. Der Datenaustausch mit Mandant:innen und Finanzbehörden erfolgt geschützt und beschleunigt.

Neu
Taxy.io
Taxy.io
Taxy.io widmet sich der automatisierten B2B-Steuerberatung mittels KI. Ziel von Taxy.io ist es, einen zentralen Informationshub für digitale steuerrechtliche Intelligenz zu schaffen, der von Mitarbeitenden in Finanz- und Steuerabteilungen für Handlungsempfehlungen genutzt, aber auch in Applikationen von Drittanbietern integriert werden kann (bspw. CRM oder Accounting Software).

Neu
Tax Tech Systems
Ob Gehaltsfragen, Entscheidungen zu Fahrtenbuch oder Pauschalierung, Rechtsformen, Darlehensraten oder der Personalfragebogen für neue Mitarbeitende; Mandant:innen wollen nicht immer ihre Steuerberatung konsultieren. Mit TaxTech Online Tools können Steuerberater:innen ihre Kanzlei-Homepage zu einer Service-Plattform machen und Mandantenfragen direkt auf der Homepage beantworten.

Neu
TaxDome
TaxDome ist eine Plattform zur Verwaltung von Teams, Kund:innen und Projekten, die die Arbeit in Kanzleien optimiert: Mandant:innen können über die Plattform kommunizieren, zahlen, unterschreiben, Dokumente hochladen, Termine buchen etc. Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen nutzen TaxDome, um Arbeitsabläufe zu automatisieren und Zeit zu sparen.

Neu
Taxcalc
Taxcalc
Taxcalc bietet Steuerrechner für die Kanzlei-Website: Wieviel bleibt von einer Gehaltserhöhung netto übrig und wie hoch ist die Arbeitgeberbelastung? Welche Steuerklasse ist die günstigste? Die Steuerrechner liefern Ergebnisse in Zahlen und Grafiken, können und sollen aber die honorarwirksame Beratung nicht ersetzen. Integrierte Buttons erleichtern die Kontaktaufnahme zur Vereinbarung eines Beratungstermins.

Neu
SmartClientPro
SmartClientPro optimiert das Mandatsmanagement in Steuerkanzleien durch automatisierte und rechtssichere Prozesse. Damit kann der Beratungsbedarf standardisiert und automatisiert ermittelt und die eigenen Leistungen erläutert werden. Gesprächsbegleitend werden alle für das Mandatsverhältnis wichtigen Dokumente elektronisch erzeugt. So ist eine gerichtsfeste Dokumentation von Auftrag und Honorar inklusive nahtloser Übernahme in DATEV gewährleistet.

Neu
Steuercheckliste.de
steuercheckliste.de
Das Angebot steuercheckliste.de bietet digitalen Belegaustausch für Einkommensteuermandate. Mandant:innen können individuelle Beleg-Checklisten für die ESt-Erklärung zur Verfügung gestellt werden. Dieser sendet Belege mithilfe des Tools verschlüsselt direkt an die Kanzlei. Alle offenen ESt-Fälle können anhand einer Liste im Blick behalten werden.

Neu
StBVS
StBVS
Die StBVS digitalisiert das Rechnungsmanagement von Steuerberater:innen. Dazu zählen Rechnungsversand, Mahnwesen, Zahlungskontrolle etc. Somit kann wertvolle Zeit für das Kerngeschäft gewonnen werden – die Beratung von Mandant:innen. Zusätzlich garantiert die StBVS planbare Liquidität und Schutz vor bonitätsbedingten Ausfällen.

Neu
SmartEagle
Der Honorarrechner erleichtert die Honorarvereinbarung mit den Mandant:innen. Steuerberater:innen können das Honorar durch einfache Angaben und Parameter berechnen. Der Mandant bzw. die Mandantin kann die Berechnung nachvollziehen und wird durch die Honorarklarheit nicht mehr über den Preis diskutieren. Durch den Honorarrechner ist es auch den Mitarbeitenden möglich, Preise zu vereinbaren.

Neu
prozesscheck.ONLINE
prozesscheck.Online
prozesscheck.ONLINE ist der digitale rote Leitfaden für eine strukturierte und kapazitätsschonende Prozess- und Strategieberatung. Ein geführter Workflow und bereits hinterlegte Prozesse mit vordefinierten Situationsfragen, Zielsetzungen und Handlungsempfehlungen, erleichtern die Entwicklung zur Beraterkanzlei. Mit individuellen Prozessen, Fragen und Textbausteinen kann das Tool an die individuellen Bedürfnisse der Kanzlei angepasst werden.

Neu
FP Sign
FP Sign
Von der Mandantenkommunikation bis zum Jahresabschluss ermöglicht die E-Signatur von FP Sign die Übermittlung eines digital signierten Dokuments. Durch eine integrierte Schnittstelle können Dokumente ohne manuellen Programmwechsel rechtskonform digital unterschrieben oder von Mandant:innen gegengezeichnet werden.

Neu
Fastdocs
fastdocs
fastdocs ist ein Online-Tool zur einfachen Erfassung von Personal- und Mandantenstammdaten. Smarte Hilfen und Validierungen sorgen dafür, dass in der Kanzlei vollständige Daten ankommen, die in DATEV importiert werden können, ohne dass eine große Einrichtung oder Installation notwendig wird. Unvollständige und fehlerhafte Daten sollen damit der Vergangenheit angehören.

Neu
KanzleiPilot
KanzleiPilot ist ein Honorartool für Steuerkanzleien. Mit vielfältigen Bausteinen können Honorarvereinbarungen schnell erstellt und standardisiert werden. In der Absprache mit Mandant:innen hilft das Tool, das Honorar transparent darzustellen und Honorardiskussionen zu reduzieren.

Neu
CANEI.tax
CANEI.tax
CANEI.tax prüft die Buchhaltungsdaten der Mandant:innen auf Knopfdruck. Die Analyse- und Planungssoftware ermöglicht Steuerkanzleien, steuerliche, betriebswirtschaftliche und risikorelevante Events ohne großen manuellen Aufwand im Auge zu behalten und Mandant:innen passgenau zu beraten, z. B. zur Hinweispflicht nach §102 StaRUG.

Neu
caseware
caseware stellt verschiedene Tools zur Digitalisierung der Steuerberatung zur Verfügung. Darunter Lösungen zur cloudbasierten Erstellung von Jahresabschlüssen und Zusammenarbeit mit Mandant:innen, zur Prüfung und Optimierung der Wirksamkeit des TCMS der Mandantschaft und zur Vorbereitung auf die (digitale) Betriebsprüfung.

Neu
dekodi
dekodi
dekodi optimiert verschiedene Arbeitsprozesse in Kanzleien wie Dokumentenmanagement, Buchhaltung und Mandantenkommunikation durch digitale Lösungen. Gemeinsames Ziel der Tools: Effizienzsteigerung auf Kanzlei- und Unternehmensseite.

Neu
aumico
aumico bietet eine Software zur schnellen Erstellung von Jahresabschlüssen. So können beispielsweise Postenstruktur und Kontenzuordnung auf weitere Madant:innen kopiert und standardisierte oder individuell anpassbare Reportingstrukturen genutzt werden. Die Software verfügt über Schnittstellen zu einer Vielzahl von Buchhaltungs- und ERP-Systemen.

Neu